Suche

Fachkraft (m/w/d) für Arbeits- und Berufsförderung

ab sofort

Vollzeit

Die frankfurter werkgemeinschaft (fwg) ist ein gemeinnütziges Sozialwerk zur Rehabilitation, Inklusion und Betreuung von Menschen mit einer psychischen Erkrankung. Unsere Angebote in zwei Verbünden bieten Menschen in seelischer Not je nach Schwere und Ausmaß ihrer psychischen Erkrankung angemessene Assistenz und Unterstützung zur Teilhabe am Leben in der Gesellschaft.

Einblick in den Berufsalltag einer Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung (FAB) am Standort Musikantenweg

In unserer Werkstatt im Musikantenweg (WfbM) erbringen wir Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben für ca. 30 Teilnehmer*innen des Berufsbildungsbereichs und ca. 40 beschäftige Mitarbeiter*innen in den dort angesiedelten Produktions- und Dienstleistungsbereichen Keramik, RuDi und Rollentausch.

Sie arbeiten zusammen mit ca. 10 Kolleginnen und Kollegen (Fachkräfte, Koordinierende Fachkräfte, qualifizierte Helfer) im Haus. Sie sind verantwortlich für die fachliche Anleitung und Leitung einer leistungsheterogenen Gruppe von beschäftigten Mitarbeitenden mit psychischen Beeinträchtigungen im Arbeitsbereich. Sie planen und organisieren die Arbeitsabläufe, gemeinsam mit Ihren Mitarbeitenden wickeln Sie Aufträge und Dienstleistungen im Kundenkontakt ab. Sie planen und begleiten die individuelle Entwicklung und Qualifizierung der einzelnen Mitarbeitenden. Sie sind beteiligt an Durchführung von Qualifizierungsbausteinen sowie deren Weiterentwicklung. Wo dies möglich ist fördern Sie Praktika und Übergänge auf den allgemeinen Arbeitsmarkt. Bei der Arbeit können Sie Ihre Ideen und Schwerpunkte einbringen und das Konzept und Angebote mitgestalten und aufbauen. 

Das bringen Sie mit

  • Berufsabschluss, möglichst in einem handwerklichen Bereich
  • sonderpädagogische Zusatzausbildung möglichst mit Abschluss als gFAB oder die Bereitschaft diese berufsbegleitend zu erwerben
  • Interesse Fertigkeiten und Fähigkeiten an Menschen mit psychischer Erkrankung zu vermitteln
  • Recovery-orientierte Grundhaltung
  • Freude an der Arbeit im Team und der Kommunikation mit Kunden von außen
  • Engagement und Verbindlichkeit beim Einhalten und Einfordern von Absprachen
  • Organisationstalent und Überblick bei vielfältigen Themen

Was die fwg als Arbeitgeber anbietet und wofür sie steht

  • Bezahlung nach AVR (Caritas)
  • RMV-Jobticket
  • regelmäßige Supervision und Reflexion im Team
  • umfangreiche interne/externe Fortbildung und Unterstützung bei der beruflichen Weiterbildung

Selbstständiges und verantwortungsvolles Denken und Handeln zählt zu Ihren Stärken. Sie sehen Veränderungsprozesse als Chance zur Weiterentwicklung und bringen Ihre Fähigkeiten und Ideen ein.

 

Sie möchten mehr erfahren?

Rufen Sie uns gerne an, wenn Sie noch weitere Fragen rund um die Ausschreibung haben! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail. Bitte schicken Sie nach Möglichkeit alle Unterlagen in einer einzigen PDF.