IT-Systemadministrator*in (m/w/d)

ab sofort

Vollzeit

Die frankfurter werkgemeinschaft e.V. (fwg) ist ein gemeinnütziges Sozialwerk zur Rehabilitation, Integration und Betreuung von Menschen mit psychischer Erkrankung mit unterschiedlichen Einrichtungen im Stadtgebiet von Frankfurt am Main.

Unsere Angebote in zwei Verbünden bieten Menschen in seelischer Not je nach Schwere und Ausmaß ihrer psychischen Erkrankung angemessene Assistenz und Unterstützung zur Teilhabe am Leben in der Gesellschaft.

Ihre Aufgaben sind:

  • Administration und Weiterentwicklung der IT-Prozesse
  • Sicherstellung des Betriebs der vorhandenen IT-Anlagen
  • Client-, Server- und Netzwerkadministration
  • 2nd und 3rd Level Support für alle Mitarbeiter*innen der Organisation
  • Verwaltung der Benutzer- und Zugriffsrechte
  • Koordination und Austausch mit den Support-Ansprechpartner*innen vor Ort

Wir bieten:

  • Die Zugehörigkeit zu einem erfahrenen und engagierten Team
  • Bezahlung nach AVR (Caritas)
  • Zusatzversorgungsleistungen (KZVK)
  • RMV Jobticket für das gesamte RMV-Gebiet
  • Leistungen zur Gesundheitsprävention

Wir erwarten:

  • eine Ausbildung als Fachinformatiker / Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT
  • umfangreiches Fachwissen im Bereich der Computer Hard- und Software
  • fundierte Kenntnisse im Windows Umfeld (Server, Client)
  • Netzwerkkenntnisse
  • die Fähigkeit zu analytischem und lösungsorientiertem Denken
  • eine schnelle Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit und ein freundliches Auftreten
  • Freude am direkten Kontakt mit den Anwender*innen
  • einen service- und kundenorientierten Arbeitsstil
  • Hands-on-Mentalität
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • PKW-Führerschein

Sie sollten über kommunikative Kompetenz und die Bereitschaft zur gleichberechtigten Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team verfügen. Das Verständnis für und die Akzeptanz von Menschen mit einer psychischen Erkrankung sind für Sie selbstverständlich.

 

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte an:

frankfurter werkgemeinschaft e.V. – Personalwesen – Postfach 60 02 67, 60322 Frankfurt oder gerne per Mail an: personal@fwg-net.de

 

Sie möchten mehr erfahren?

Rufen Sie uns gerne an, wenn Sie noch weitere Fragen rund um die Ausschreibung haben! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail. Bitte schicken Sie nach Möglichkeit alle Unterlagen in einer einzigen PDF.

Sie haben Fragen? Sie benötigen Unterstützung?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an.