FWG

Freizeit

Lernen Sie den Klub Känguruh kennen.
Wir leben Selbsthilfe seit über 50 Jahren.

In vielen Selbsthilfegruppen steht der Austausch über die jeweilige Krankheit im Mittelpunkt. Im Klub Känguruh ist es etwas anders. Bei uns wird Selbsthilfe gelebt. Bei gemeinsamen Freizeitaktivitäten wie Fahrradtouren, Kinobesuchen oder Schwimmbadbesuchen ergibt sich die Gelegenheit, mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen. Wenn Sie möchten, können Sie dabei auch eigene Ideen einbringen. Gleichzeitig öffnen unsere Freizeitaktivitäten den Blick für Frankfurt und seine Umgebung.

Alle sind willkommen. Und Sie ganz besonders!

Herzlich willkommen. Der Klub Känguruh ist eine der ersten Selbsthilfegruppen für Psychiatrie-Erfahrene, deren Angehörige und Freunde in Deutschland. Seit 1967 arbeitet er selbstorganisiert und eigenverantwortet. Kommen Sie doch einfach mal dazu. Wann und wo das nächste Treffen stattfindet, erfahren Sie, wenn Sie uns mailen oder uns anrufen.

Das KulturTreffCafé ist einfach einladend.
Schauen Sie mal rein!

Bild Café im Haus der Volksarbeit

Das KulturTreffCafé

Wie der Name schon sagt: Das KulturTreffCafé bietet Ihnen kulturelle Vielfalt und einen gemütlichen Treffpunkt für alle Besucherinnen und Besucher. Das Café befindet sich im Haus der Volksarbeit in Frankfurt. Besuchen Sie uns mal!

Ganz zentral in der Stadtmitte

KulturTreffCafé
Im Haus der Volksarbeit
Eschenheimer Anlage 21
60318 Frankfurt

Geöffnet ist das KulturTreffCafé von
Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr

Kuchen im Café
Zeitunglesen im Café

Eine Tätigkeit, die zu Ihnen passt:
Ihr Zuverdienst im KulturTreffCafé.

Nach einer psychischen Krise ist der Einstieg ins Arbeitsleben eine große Herausforderung. Das Zuverdienst-Angebot im KulturTreffCafé bietet Ihnen eine stundenweise Beschäftigung an, die Ihren Bedürfnissen entspricht…

Flexibel und individuell für Sie.

Beim Zuverdienst handelt es sich nicht um ein festes Arbeitsverhältnis, sondern um die Möglichkeit, stundenweise im Cafébetrieb tätig zu sein. Wie oft und wie lange Sie uns hier unterstützen, legen wir ganz individuell mit Ihnen fest. Und wir passen die Anforderung an, falls es notwendig wird. Im Rahmen unseres öffentlich zugänglichen Cafébetriebes können Sie so Ihre Fähigkeiten einsetzen, erhalten und weiterentwickeln.

Ihre Motivation steht im Mittelpunkt.

Wir möchten, dass Sie Kontakt zu Menschen aufnehmen, sich freiwillig einbringen können, und dass Sie erfahren, dass es Spaß macht, für unsere Café-Gäste da zu sein. Die Zuverdienst-Möglichkeit soll Ihnen Sinn und Struktur für den Arbeitsalltag geben – und im Laufe der Zeit Ihr Selbstbewusstsein stärken.

Weil Sie es verdient haben …

Für Ihre im Umfang individuell vereinbarte Unterstützung im Café erhalten Sie einen Zuverdienst. Im Rahmen einer verbindlichen Absprache sind Sie in der Woche mehrere Stunden in unserem Café-Serviceteam tätig. Die Vereinbarung kann jederzeit entsprechend Ihrer individuellen Anforderungen erweitert oder verringert werden. Unser Café-Team freut sich auf ihre Mitarbeit.

Machen Sie den ersten Schritt…

Rufen Sie uns gerne an, wir kümmern uns um Ihre Fragen und Anliegen! Gern beantworten wir Ihre Fragen auch per E-Mail oder vereinbaren Sie einen Besuch, um sich persönlich ein Bild zu machen.

Akzentsetzende Linie
Sie haben Fragen? Sie benötigen Unterstützung?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an.