Quellenwanderung

Quellenwanderung

Aus der Broschüre „Der Quellenwanderweg im Frankfurter Grüngürtel“ …
„Am Berger Südhang sprudelt und fließt vielerorts Wasser aus dem Boden. Einige dieser kostbaren Quellen, Brunnen und Borne haben eine bewegte Geschichte, dienten sie doch als Mühlenantrieb oder lieferten Trinkwasser. […] An diesen Quellen siedelten schon vor 2000 Jahren die Römer. Im Mittelalter wurden die Quellen intensiv genutzt. […] Auf 19 Stationen informiert der Quellenwanderweg über diese Lebenselixiere sowie historische Bauwerke zur Wasserversorgung […]“
Wir wandern entlang des ausgeschilderten Weges ungefähr 6 Kilometer von Seckbach, über den Lohrberg nach Bergen. Dafür brauchen wir ungefähr 3-4 Stunden. An- und Abreisen werden wir mit Bus und U-Bahn.
Als etwas besondere Aktivität lassen wir bei entsprechendem Wind unsere zwei Lenkdrachen auf dem Lohrberg gemeinsam in die Lüfte steigen!

  • Ansprechpartner*in: Herr Stewart & Frau Lippold
  • Tel.: 0699494767800
  • Kosten: frei - bzw. Lunchpaket 3,30€
  • Anmeldung: bis einen Tag vorher
  • Max. Teilnehmerzahl: 12
  • Zusätzliche Hinweise:

    • Bitte tragen Sie feste Schuhe
    • Haben Sie dabei: einen kleinen Rucksack/Tasche mit Regenjacke oder
    Schirm.
    • Es gibt die Möglichkeit für 3,30 € ein ausgewogenes Lunchpaket zu
    erwerben

Datum

15.11.2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

10:00 - 15:00

Treffpunkt

Teilhabezentrum Ingolstädterstraße 38
Teilhabezentrum Ingolstädterstraße 38
Ingolstädterstraße 38
Website
https://fwg-net.de/

Veranstalter

frankfurter werkgemeinschaft
Website
https://fwg-net.de
Sie haben Fragen? Sie benötigen Unterstützung?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an.